Begrünung eines Flachdachs

Dach mit Kamin und Blitzableiter im Almenland
Blitzableiter im Almenland für Ihr Zuhause
26. Juli 2018
Dachdecker von Klammler bei Flachdachsanierung
Flachdachsanierung: Alles zu Flachdachabdichtung, Entwässerung und Dämmung
17. Oktober 2018
Begrüntes Flachdach über Garagen

Wissenswertes rund um die Begrünung eines Flachdachs für Garagen, Carports und Wohnhäuser

Es grünt so grün – auf dem Flachdach Ihrer Garage oder Ihres Wohnhauses. Als Spengler- und Dachdeckermeister setzt Klammler nämlich auch alternative Flachdach-Lösungen um. Begrünte Dächer gehören ebenso zu unserem Alltagsgeschäft.

Warum sind begrünte Flachdächer so beliebt?

Setzt man auf sorgfältige Handarbeit bei der Begrünung eines Flachdachs, ergibt sich eine Vielzahl an Vorteilen. Offensichtlich ist ein begrüntes Dach eine ästhetische Lösung, die auch nachthaltig der Natur hilft. Grüne Dächer bieten nämlich Insekten und kleinen Pflanzen einen geschützten Lebensraum. Prinzipiell sind auch größere Pflanzen wie Sträucher oder sogar Bäume bei einer sogenannten „intensiven“ Begrünung möglich, statische Fragen müssen da allerdings genau geklärt werden. Bei einer „extensiven“ Begrünung ist die Statik im Regelfall kein Problem, da eine Begrünung nur wenig mehr wiegt als eine herkömmliche Kiesschicht bei Flachdächern. Aus Sicherheitsgründen sollten Sie trotzdem immer eine professionelle Ausführung der Arbeiten wählen. Klammler kümmert sich jedenfalls um eine sichere Umsetzung, die jahrelang hält. Gerade begrünte Dächer sind nämlich auch für ihre Langlebigkeit bekannt, da die verwendeten Folien und Kautschukbahnen natürlich vor Witterung geschützt werden.

Warum sind begrünte Flachdächer bei Garagen und Carports so beliebt?

Carport- und Garagendächer sind im Normalfall kein besonderer Blickfang. Eine Begrünung ändert das. Auch Regen und Hitze stecken begrünte Dächer mit einem richtigen Abflusssystem und den passenden Pflanzen oft besser weg. Außerdem ist die Pflege von begrünten Garagen-Flachdächern kinderleicht: Nachdem die Pflanzen nach den ersten Wochen angewachsen sind, ist kein zusätzliches Gießen oder Jäten nötig. Die Biosphäre regelt sich selbst und blüht in der Regel von Jahr zu Jahr immer weiter auf.

Werfen Sie einen Blick in unsere Referenzen. Dort finden Sie Beispiele für Flachdächer mit Resitrix EPDM Systemkautschukbahn und Begrünung.

Möchten auch Sie Ihr Flachdach begrünen? Gerne nehmen wir uns Ihrem Vorhaben in Graz, Graz- Umgebung, Weiz oder den umliegenden Bezirken an und bereiten Ihren einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.